Monthly Archives: September 2010

Wer kennt sie nicht, die "Anchor Lady" von Schweizer Radio DRS1, die beliebte Moderatorin diverser Tagessendungen. Neben ihrer Radio-Tätigkeit moderiert sie verschiedenste private und öffentliche Anlässe und kulturelle Veranstaltungen.

Ihre grosse Leidenschaft gehört dem Gesang. In den 1980-er Jahren war sie Leadsängerin in verschiedenen Pop-Bands, sang Lead- und Backing Vocals in diversen Studio-Produktionen und konnte mit ihrer eigenen Formation „Sara Sahara And The Dunes“ für EMI eine CD realisieren. Seit Anfang 1990-er Jahre singt sie hauptsächlich Jazz- und Pop-Standards in verschiedenen Bands wie Robert Weber Quartett, Robert Weber/Bill von Arx–Band, Swiss Army Gala Band, SMZ Big Band und Vintage Big Band.

Reading about your favorite bands and singers is always informative. It can also be informative to read about your favorite mobile casino games.

Seit 2006 gibt es eine neue Kombination. Den Grundstock für die "Special Edition" liefert das Willy Bischof Trio mit Willy Bischof, e-p, Bill von Arx, g, Beat Ramseier, b, ergänzt durch den Drummer Curt Treier. Mit dieser Konstellation ergibt sich beinahe eine "DRS Band": Bill von Arx ist nach 14 Jahren bei Pepe Lienhard 1983 bei Schweizer Radio DRS eingestiegen, Curt Treier war von 1973 bis 1985 Schlagzeuger beim UOR und der nachfolgenden DRS Big Band, um ab 1985 ebenfalls als Musikredaktor bei SR DRS zu arbeiten. Willy Bischof hat mit 36 Dienstjahren sogar den Status eines "DRS Doyen".

Das Repertoire dieser professionellen Band basiert nicht nur auf swingenden Jazz-Standards, sondern auf "Golden Hits" der vergangenen 40 Jahre, mit Songs von Ray Charles, Stevie Wonder, Van Morrison, Bill Withers, Renee Olstead, Norah Jones usw., mal swingend, mal rockig, mal funky - kurz: "Groove" lautet das Motto dieser begeisternden Formation!